Ein erfolgreiches Heimspiel

An der Ausstellung in Baar, die für uns ja im wahrsten Sinne des Wortes bloss ein ‚Katzensprung‘ entfernt war, hatten wir ein erfolgreiches Wochenende:
Unsere PünktliPrinzessin wurde an beiden Tagen mit einem Vorzüglich 1 bewertet und unser König Romulus bekam am Samstag seinen dritten CAPIB-Punkt und ist nun Internationaler Premior. Am Sonntag wurde er mit seinem ersten CAGPIB-Punkt ausgezeichnet. Auch war er an beiden Tagen nominiert für die Best in Show!
Natürlich waren an diesem Wochenende auch viele Freunde (Züchter und Besucher) anwesend und wir genossen es alle wieder einmal zu sehen.

Und damit auch die beiden zu Hause ein schönes Wochenende hatten, kauften wir gleich am Freitag beim Aufstellen für die Ausstellung einen neuen Katzenbaum 🙂

 CH*Naima’s Rayan – unser Remus auf ’seinem‘ neuen Katzenbaum

 

und natürlich wurde er auch gleich von unserer PünktliPrinzessin – Taini-Posala av Andelas*CH – erobert

sind diese Kuschelkissen wirklich nicht für mich?

PR CH*Naimas Rayan (Remus)

 

Kaum hatte ich die Kuschelkissen für Monika fertig genäht, kuschelte sich Remus genüsslich hinein 🙂 Das soll wohl heissen, ich soll für ihn auch noch einige davon nähen (das könnte bei diesem Regenwetter tatsächlich auch noch heute geschenen…)

Ein tolles Ausstellungswochenende

Dieses Wochenende besuchten wir zusammen mit Sarnia und Remus die Aussstellung in Kaltbrunn:

Remus ergatterte sich sein drittes CAP und ist nun Premior!

Und es gab auch ein kleines Familientreffen mit Sarnias Mama Blue und ihrer Schwester Sinaloa. Für das schöne Foto danken wir Adi Egloff ganz herzlich!

Ansonsten genossen wir zwei sehr schöne Tage in guter Atmosphäre im so genannten „Gallati-Ring“ 😉