Frühling liegt in der Luft

Diese Diashow benötigt JavaScript.

CH*Niveas Unica & Ulysses – Moneypenny & James

.

In der warmen Frühlingssonne auf dem Lieblingsquilt liegen und die Umgebung beobachten – Katze müsste man sein!

Vielen Dank, liebe Suzanne, dass die beiden Fellnasen bei dir das Leben in vollen Zügen geniessen können.
Ich freue mich immer sehr, wenn mich wieder Bilder von unserem B-Wurf erreichen!

Advertisements

Kuschlig, fluffige Festtags-Grüsse

Diese Diashow benötigt JavaScript.

CH*Niveas Urania

.

Pünktlich zu den Festtagen erreichten uns Bilder der zauberhaften Urania von unserem B-Wurf. Sie hat genau so dicke Pfoten bekommen wie ihre wunderschöne Mama und fühlt sich bei ihren Katzeneltern in Graubünden offensichtlich pudelwohl! Mit etwas Schnee kommt jetzt wohl auch endlich ihr prachtvolles Winterfell zum Zug.

Für die wundervollen Bilder bedanken wir uns herzlich bei den Katzeneltern!

Einem Gott würdig…

…das ist unser Walliser Export Uranus aus dem B-Wurf wirklich! Die neusten Bilder, die uns erreicht haben, zeigen, wie gross und kräftig er geworden ist! Neben seinen dicken Pfoten sieht man in seinem Gesicht auch ganz genau, wer denn da die schöne Mama ist. Sarnia kann er einfach nicht verleugnen und überblickt die Wohnung vom Katzenbaum aus genauso souverän wie sie.

Vielen Dank für die Bilder und herzliche Grüsse ins Wallis!

CH*Niveas Uranus CH*Niveas UranusCH*Niveas Uranus

Erinnerung

CH*Niveas UlixesCH*Niveas Ulixes (27/04/2011 – Oktober 2013)

.

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
wer so lebendig diesen Herzen innewohnt,
bekommt ein zweites Leben in der Erinnerung.
(Thorsten Wernicke)

.

Gestern erreichte mich die unfassbare Nachricht, dass der schwarze Wildfang diese Welt für immer verlassen musste. Mit seinem sonnigen Charakter wird er uns in schöner Erinnerung bleiben. Wir hoffen, dass er jetzt über die saftigen Regenbogenwiesen rennen kann, Frieden mit uns Menschen fand und den goldenen Herbst geniesst.

Happy Birthday!

Heute vor einem Jahr ist unser B-Wurf zur Welt gekommen. Wir freuen uns sehr, dass aus den einst so kleinen Katzenkindern stattliche Norweger geworden sind!

stellvertretend für seine Geschwister: CH*Niveas Uranus

 

Es freut uns sehr, dass wir immer wieder kätzische Grüsse von unserem B-Wurf bekommen und euch so an dieser Stelle immer wieder zeigen können, was in einem Jahr Katzenleben alles geschieht. Deshalb möchten wir es nicht verpassen auch den neuen Besitzern von Herzen für für alles zu danken!

Frischluft schnuppern

Diese Woche erreichten uns tolle Bilder von CH*Niveas Ulixes, jetzt Capo da Vinci genannt, aus unserem B-Wurf. Seit einiger Zeit darf er im neuen Zuhause Freigang geniessen und erkundet gemeinsam mit seinen beiden Spielkameraden (Earl Einstein und Donna Coco) die Umgebung. Wie uns zu Ohren gekommen ist, hat Capo auch bereits erste Beute mit nach Hause gebracht 🙂

Earl Einstein (hinten) & Capo da Vinci

.

Capo ist inzwischen zu einer beachtlichen Grösse angewachsen und wenn ich das Foto so betrachte, dann sehe ich seine Mama Sarnia sehr gut.

Die Drei geniessen es offensichtlich auch, ganz genau zu beobachten, was sich denn so in der Umgebung abspielt (Capo sitzt ganz rechts resp. vorne):

Bild

Wir freuen uns sehr über die prächtige Entwicklung von Capo und danken den neuen Katzeneltern herzlich für das schöne Zuhause und die wunderbaren Bilder!

Abschied

Auf die letzten zwei Wochen schauen wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurück:

Es freut uns einerseits sehr, dass wir für die kleine Zuckertasche Urania endlich das richtige Plätzchen gefunden haben und sie jetzt bei Helen und Gaudenz das ganze Haus unsicher machen kann – Habt vielen lieben Dank für das wundervolle Zuhause, das unsere Zuckertasche bekommen hat!

Und andererseits mussten wir uns viel zu früh und unglaublich plötzlich von unserer geliebten Zauberkatze Fiona verabschieden. Ihr findet sie nun bei den ‚Sternenkatzen‘.
Wir sind tief traurig und vermissen sie sehr.