Schnee!

Unser ganzer Garten ist weiss überzuckert. MurMur und Viola geniessen es sichtlich darin zu toben und kommen dann ebenfalls ganz weiss wieder zu uns in die warme Stube zurück.

a-schnee-714bb

CH*Niveas Viola im Schnee

.

N*Norodden MorildN*Norodden Morild

.

Unsere kleinen Katzenkinder können zwar nicht nach draussen in den Schnee, aber dafür sind die kleinen Fellpiraten diese Woche aus ihrem Kätzchenzimmer ausgebrochen und machen nun die ganze Wohnung unsicher. Die neusten Bilder von der Meute gibt es diese Woche wieder auf der Jungtierseite.

Erfolgreich unterwegs

Dieses Wochenende besuchten wir die Internationale Katzenausstellung in Wallisellen. Am Samstag hatten wir Viola & ihre Mami Pünktli mit dabei. Beide gefielen den Richtern sehr gut und so bekam Pünktli ihren ersten Punkt für den Internationalen Champion und Viola eine schöne Bewertung und ein ‚Vorzüglich 1‘ bei den Jungtieren im Alter von 6-10 Monaten. Zudem wurde unsere kleine Rotnase auch noch für die Best in Show nominiert! Wir platzten beinahe vor Stolz über unser Zuckerbohne! Diese meisterte dann auch die Bühnenshow völlig problemlos und war auch gar nicht aufgeregt!
Wir freuen uns riesig über die tollen Resultate der beiden.

CH*Niveas Viola – Eindrucksvoll gucken muss geübt sein

.

Am Sonntag half Ursi noch im Ausstellungssekretariat und so bleiben leider für eine Woche die Bilder unserer kleinsten Fellpiraten aus. Aber wir versprechen nächstes Wochenende wieder Augenfutter 🙂
Nur vorweg: die fünf gedeihen und wachsen prächtig und spielen uns ganz gerne & oft schwindlig…

Einfach nur süss!

Unsere Kätzchenmeute bezaubert uns jeden Tag und ist wirklich einfach nur süss. Wir könnten den ganzen Tag bei ihnen verbringen und ihnen beim Spielen zuschauen. Mittlerweile haben die fünf das ganze Kittenzimmer in Beschlag genommen und es dauert wohl nicht mehr lange, bis sie auch den Rest der Wohnung erkunden.

Die neusten Bilder findet ihr wie immer auf der Jungtierseite.

CH*Niveas Vulcanus

Lass mich nach vorne!

CH*Niveas Victoria & Vitruv

.

Unser Kätzchenmeute hat sich wieder gut erholt und wird jeden Tag aktiver und hat neue Flausen im Kopf. Sehr beliebt ist unser Spielschloss, da finden nicht nur wilde Spiele statt, sondern man kann sich auch ganz gut zu einem Nickerchen zusammenrollen.

Die neusten Bilder der kleinen Fellpiraten gibt es auch diese Woche auf der Jungtierseite.

Wieder auf dem Damm

Diese Woche wurden unsere Katzenkinder von einer Grippe heimgesucht und wir hatten deswegen einige schlaflose Nächte 😦 Aber dank unserem Tierarzt und vielen Stunden, während denen wir sie zum Fressen ermunterten, sind nun alle wieder auf dem Weg zur Besserung. Wir sind sehr froh darüber und hoffen, dass diese steigende Tendenz nun anhält.

Beim heutigen Fotoshooting waren sie aber dennoch etwas müde und mindestens Victoria zeigte uns eindeutig, was sie davon hielt:

CH*Niveas Victoria

.

Wie jede Woche gibt es die neusten Bilder auf der Jungtierseite!

Wir brauchen mehr Platz!

CH*Niveas Valerian

.

Das haben uns die Kleinen diese Woche unmissverständlich klar gemacht. Sie krabbelten aus ihrem Kitten-Korb und wir haben ihnen dann selbstverständlich den Laufstall eingerichtet. Sie sind nun schon ganz wacker unterwegs und heute haben doch auch noch gleich Vulcanus, Valerian & Vitruv das erste Mal vom Nassfutter probiert. Es geht also immer etwas 🙂

Wir wünschen euch eine gute Woche und zeigen euch wie immer die neusten Bilder der Kätchenbande auf der Jungtierseite!

ganz schön neugierig…

CH*Niveas Veni Vidi Vici

.
Die kleinen Fellpiraten beginnen nun auf allen vier Pfoten die Welt zu erkunden. Wie man sehen kann, sind sie dabei ganz schön neugierig und haben die Nase ganz weit vorne. Jeden Tag können wir bei ihnen etwas Neues beobachten und ihre ‚Raufereien‘ sind einfach allerliebst.

Auch diese Woche gibt’s die neusten Bilder der kleinen Kätzchenbande auf der Jungtierseite.